Freitag, 26. September 2014

2014


Bei kühlem, aber sonnigem Wetter fand im Volkstadion das diesjährige Schulsportfest in der Leichtathletik statt. Alle teilnehmenden Schüler kämpften um gute Leistungen im
Dreikampf (Sprint, Wurf/Stoß, Weit).
Die Pokalgewinner sind dieses Jahr Tom Krabbe 10c mit 272 Punkten
und Maria Frommholz 9a mit 170 Punkten.
Es hätte einen neuen Schulrekord geben können. Dave Genetzky 10c erreichte mit 11,2 s über 100m, 11,98 mit der Kugel und im Weitsprung ausgezeichnete 6,76 m. Leider ist Dave ein paar Monate zu alt, um in der Wertung der 10. Klasse berücksichtigt zu werden.
Die erreichten 520 Punkte sind trotzdem eine tolle Leistung.

Den Abschluss bildeten wieder die 4x100m Staffeln. Bei den 5./6. Klassen gewann die 5a, vor der 6a und der 6b. Auch in der nächsten Altersstufe setzten sich die Jüngeren durch. Sieger wurde die 7b, vor der 7a und der 8a. Bei den Großen erzielte die 10c ungefährdet den Platz Eins, Zweiter wurde die 9a und den dritten Platz erlief sich die 10a. 





























































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen